Rege Diskussion bei den 17. Bürgergesprächen

Über die Entwicklung des Wohnungsbestandes in Eberswalde und des Mietpreisniveaus sowie aktuelle Probleme mit steigenden Energie- und Preisen für Installations- und  Baumaterial sprach der Geschäftsführer der WHG Hans-Jürgen Adam am Montag, den 20. Juni 2022, bei den 17. Bürgergesprächen der CDU Eberswalde.
Der Ortsverband hatte interessierte Bürgerinnen und Bürger und Mitglieder der Stadt in das Hotel und Restaurant „Wilder Eber“ eingeladen. Das Thema war vor allem aus Sicht der weiteren Entwicklung der Stadt gewählt, um diese als CDU auch entsprechend in den Focus der Stadtpolitik zu rücken, wie der Vorsitzende Danko Jur in seiner Begrüßung betonte. Nach den interessanten Ausführungen des WHG-Vorsitzenden entwickelte sich eine rege Diskussion. 


Nach oben