Postfach 57 von Jens Koeppen - Ausgabe Juli 2014

Newsletter des Bundestagsabgeordneten Jens Koeppen für den Wahlkreis 57

Jens Koeppen (Foto: Laurence Chaperon)
Jens Koeppen (Foto: Laurence Chaperon)
Sehr geehrte Leser,

heute erhalten Sie die Juli-Ausgabe vom "Postfach 57". Mit kurzen Berichten aus der Bundes- und Landespolitik sowie unserer Region halte ich Sie auch in diesem Monat gern auf dem Laufenden. Informieren Sie sich in dieser Ausgabe zum Beispiel über die kommunalpolitische Zwischenbilanz der Bundesregierung oder die neuen Regelungen bei der gesetzlichen Krankenversicherung.

In der sitzungsfreien Zeit des Bundestages bin ich - wie auch in den vergangenen Jahren - noch intensiver bei uns in der Region unterwegs. Ich freue mich, dass die Kulturstaatsministerin Prof. Monika Grütters meiner Einladung gefolgt ist und bei einer gemeinsamen Wahlkreistour zahlreiche Kulturdenkmäler in der Uckermark besucht hat.

Umgekehrt freue ich mich natürlich in Berlin auch immer über Gäste aus meiner Heimat. Besonders hat mich der Besuch der Agenda-Diplom-Gruppe aus Prenzlau gefreut, mit der ich gemeinsam den Bundestag erkundet habe. Das Agenda Diplom ist eine Ferienaktion der Stadt Prenzlau und ihrer Agenda-Partner, die zusammen die unterschiedlichsten Aktionen für Kinder während der Sommerferien anbieten.

Und zu guter Letzt: Vorhang auf! Noch bis zum 3. Oktober erwartet Sie ein Open-Air Kinoangebot des Deutschen Bundestages. Das sollten Sie nicht versäumen!

Weiterhin eine schöne Sommerzeit und natürlich wie immer viel Spaß beim Lesen!

Mit besten Grüßen

Ihr Jens Koeppen

Lesen Sie hier weiter.

Nach oben