Postfach 57 von Jens Koeppen (MdB) - Ausgabe Juni 2014

Newsletter des Bundestagsabgeordneten Jens Koeppen für den Wahlkreis 57

Jens Koeppen
Jens Koeppen
Sehr geehrter Leser,

heute erhalten Sie die Juni-Ausgabe vom "Postfach 57". Mit kurzen Berichten aus der Bundes- und Landespolitik sowie unserer Region halte ich Sie auch in diesem Monat gern auf dem Laufenden.

Informieren Sie sich in dieser Ausgabe zum Beispiel über die  Reform des Erneuerbare Energien Gesetzes (EEG), das vom Parlament in der vergangenen Woche verabschiedet wurde oder die gesetzlichen Neuerungen, die zum 1. Juli in Kraft treten.

Sehr gefreut habe ich mich, dass es kürzlich gelungen ist, einen Foto-Termin mit Bundeskanzlerin Angela Merkel und Vertretern der Uckermärkischnen Bühnen im Bundestag zu organsieren. Lesen Sie hier alles über diesen ganz besonderen Besuch und seinen Hintergrund. Vielleicht bekommen Sie ja Lust, das Mittelalterspektakel "Der Fluch der weißen Frau", das ab Herbst 2014 in den Uckermärkischen Bühnen in Schwedt gezeigt wird, anzuschauen!

Und zu guter Letzt noch ein tolles Angebot für junge Leute: Jung-Journalisten sind herzlich eingeladen, sich für einen Medienworkshop im Deutschen Bundestag zu bewerben. Gemeinsam mit der Bundeszentrale für politische Bildung und der Jugendpresse Deutschland lädt der Deutsche Bundestag 30 medieninteressierte Jugendliche ein, hinter die Kulissen zu schauen, mit Hauptstadt-Korrespondenten zu sprechen, Redakteure und Politiker zu treffen sowie eine eigene Zeitung zu erstellen.

Ich wünsche Ihnen schöne Sommertage und noch viele spannende Fußball-Abende während der WM-Zeit!

Mit besten Grüßen

Ihr Jens Koeppen

Nach oben