Danko Jur
Vorsitzender
Liebe Gäste, liebe Eberswalderinnen und Eberswalder und liebe CDU-Freunde,

herzlich Willkommen auf der Internetseite der CDU Eberswalde.

Hier finden Sie zahlreiche Informationen zu unserem Stadtverband und zu unserer politischen wie gesellschaftlichen Arbeit in und für Eberswalde.

Wir wollen Ihnen allerdings nicht nur Informationen geben. Bitte nutzen Sie deshalb diese Seiten auch, um mit uns in Kontakt zu treten. Wir sind dabei für Ihre Kritik genau so offen wie für Ihr Lob und dankbar für Ihre Hinweise an uns. 

Ich wünsche Ihnen nun viel Spaß auf unseren Seiten.

Ihr Danko Jur



Bürgersprechstunde des CDU-Bundestagsabgeordneten Jens Koeppen
Am Donnerstag, den 6. Oktober 2016, lädt der CDU-Bundestagsabgeordnete Jens Koeppen von 16 bis 17 Uhr interessierte Bürgerinnen und Bürger zu seiner Bürgersprechstunde ins Eberswalder Wahlkreisbüro in der Steinstraße 14 ein. Neben ihm steht dabei auch der Barnimer CDU-Kreisvorsitzende Danko Jur für persönliche Gespräche zur Verfügung.

„Wir möchten mit den Menschen hier vor Ort ins Gespräch kommen und freuen uns auf interessante Gespräche zu den aktuellen politischen Themen. Wir wollen dabei natürlich auch hören, was die Bürgerinnen und Bürger hier besonders bewegt und welche Themen ihnen besonders unter den Nägeln brennen", erklären Jens Koeppen und Danko Jur das Anliegen der Bürgersprechstunde.

Diese Bürgersprechstunde wird in Zukunft jeweils am ersten Donnerstag des Monats von stattfinden. Aus organisatorischen Gründen wird um telefonische Anmeldung unter der Nummer (03332) 83 54 83 oder per E-Mail unter jens.koeppen@wk.bundestag.de gebeten.

 
26.09.2016 | Kristian Stelse
Erinnerungen an ein Leben in der SED-Diktatur und die deutsche Teilung
Im Zusammenhang mit dem eine Woche vorher datierten Tag der deutschen Einheit veranstaltet die Barnimer CDU unter dem Titel "Erinnerungen an ein Leben in der SED-Diktatur und die deutsche Teilung" ihr 2. Bürgerforum. Gast ist dabei Rainer Eppelmann, DDR- Bürgerrechtler und jetziger Vorsitzender der Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur. Die öffentliche Veranstaltung findet am Montag, den 10. Oktober, um 18:30 Uhr im Haus der Freiwilligen Feuerwehr Zepernick (Neckarstraße 22, 16341 Panketal) statt.

Eppelmann führte als Pfarrer im damaligen Ost-Berlin ein bewegtes Leben und zog durch seine oppositionellen Aktivitäten den Zorn der SED-Oberen auf sich. Die Zeitung „Die Welt" titelte zu seinem 70. Geburtstag im Jahr 2013 „Ein Pfarrer als Staatsfeind Nr. 1 der DDR" und bezog sich damit auf seinen ständigen Kampf für mehr Bürgerrechte in der damaligen DDR.
weiter

22.09.2016 | Kristian Stelse
Regionalkonferenz zur Volksgesetzgebung für den Erhalt unserer Landkreise und kreisfreien Städte am 20.09.2016 in Eberswalde
Die CDU Brandenburg lud am 20.09.2016 zu einer von 5 Regionalkonferenzen zum Thema „Volksgesetzgebung für den Erhalt unserer Landkreise und kreisfreien Städte" nach Eberswalde ein. Im Tourismuszentrum am Familiengarten ging es dabei unter der Moderation des Barnimer CDU-Kreisvorsitzenden Danko Jur um die weiteren Schritte zur Verhinderung der Kreisgebietsreform in Brandenburg.

„Es geht nicht nur darum, Kreisgrenzen zu verschieben. Es geht auch um jeden Lebensbereich der Brandenburger, um Fragen des öffentlichen Personennahverkehrs, um Bildungsstandorte, um Strukturen beim Sport, der Feuerwehr und vieles mehr. Deshalb lehnen über 70 % der Brandenburger diese Reformpläne auch ab", erklärte Ingo Senftleben, CDU-Landesvorsitzender, vor etwa 60 Anwesenden in seinen Eingangsworten die Ablehnung des beschlossenen Leitbildes und der Reform seitens der CDU.
weiter

22.09.2016 | Uwe Grohs
Liebe Eberswalder Bürgerinnen und Bürger,

die Mitglieder der CDU-Stadtfraktion haben sich am 05.09.2016 zu ihrer ersten planmäßigen Sitzung nach der Sommerpause getroffen. In unserer Fraktionssitzung haben wir die Ausschusssitzungen für den Monat September vorbereitet und insbesondere die Beschlussvorlagen diskutiert.

Gemeinsam mit der Bürgerfraktion Eberswalde haben wir den Beschlussvorschlag für eine spätere gastronomische Nutzung des Ratskellers nach der Rathaussanierung für die Sitzungen der Fachausschüsse und der Stadtverordnetenversammlung im Monat September eingebracht.
weiter

15.09.2016 | Pressemitteilung
Zum Abschluss der Plenartagung in Straßburg wurden heute vom Europäischen Parlament eine ausdifferenzierte Finanzierungsstruktur für KMUs sowie Methoden für die optimale Nutzung ihres Potenzials zur Schaffung von Arbeitsplätzen verabschiedet. Dazu erklärte der Brandenburger Europaabgeordnete Dr. Christian Ehler: „KMUs sind ein wesentlicher Bestandteil der Wirtschaft in der EU. Mit der heutigen Abstimmung soll der Zugang zu Finanzierungen während des gesamten Lebenszyklus unterstützt werden. Hierfür sollen u.a. die Bankensysteme besser und zielgerichtet dazu befähigt werden, effektiv Finanzierungsmittel für KMUs bereitzustellen. Dies erscheint umso wichtiger vor dem Hintergrund, dass KMUs über die Hälfte des Europäischen BIPs stellen, etwa 100 Mio. Arbeitsplätze schaffen und die Beziehung zwischen Privatwirtschaft und lokaler Produktion maßgeblich stabilisieren.“

13.09.2016 | Pressemitteilung
Nach der gestrigen Debatte zu diesem Thema hat das Europäische Parlament heute auf der Plenartagung in Straßburg den Einstieg kleiner und mittlerer Unternehmen (KMU) in die internationale Wirtschaft signifikant vereinfacht und ihre Durchsetzungskraft dauerhaft gestärkt.

CDU Deutschlands CDU Brandenburg CDU Barnim Jens Koeppen (MdB)
Dr. Christian Ehler (MdEP)
© CDU Stadtverband Eberswalde  | Startseite | Impressum | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.38 sec.